EINZELUNTERRICHT

Sie möchten sich ganz in Ruhe und ohne Leistungsdruck dem Malen oder Zeichnen widmen bzw. Ihre Fertigkeiten aufbauen, auffrischen oder ausbauen? Vielleicht haben Sie bereits erste Erfahrungen gemacht und kommen mit Ihren Werken nicht weiter? In jedem Fall ist Einzelunterricht im Bereich Malerei und Grafik im ATELIER Iris Jurjahn genau das Richtige für Sie. Ob abstrakt oder realistisch, unabhängig von Ihrer künstlerischen Vorbildung: In besonderer Atelieratmosphäre bietet das ATELIER Iris Jurjahn professionelle Anleitung und Unterstützung beim Umsetzen von Bildideen.

 

Zeichenunterricht

Beim Zeichenunterricht starten Einsteiger mit einer kurzen Materialkunde. Danach geht es Schritt-für-Schritt mit Grundübungen zu den Themen Schraffur, Proportionen erfassen, Licht und Schatten, Perspektive und Bildaufbau weiter. Hierbei wird nicht nur das genaue Hinsehen geschult, sondern auch die Konzentration und die Augen-Hand-Koordination. Sobald die Grundkenntnisse aufgebaut und gefestigt sind, stehen Themen wie Stillleben, Landschaften und das Anfertigen von schnellen Skizzen mit entsprechenden Übungen auf dem Programm. Das Tempo richtet sich bei allen Übungen individuell nach dem Teilnehmer.

Themenschwerpunkte für Fortgeschrittene (z. B. Portraizeichnungen, Akt) werden individuell besprochen und richten sich nach den jeweiligen Interessen und Fähigkeiten.

Zeichenunterricht 1 Einheit = 1,5 Stunden

 

Malunterricht

Mit Spaß und ohne Leistungsdruck wird Malanfängern beim Einstieg in die Malerei der Umgang mit Pinsel, Spachtel und Farbe vermittelt. Im Laufe des Unterrichts lernen Sie verschiedene Techniken kennen. Weitere Themen sind Farbenlehre, Farbharmonie, Kontrastarten, Perspektive, Licht- und Schatten und Kompositionslehre.

Teilnehmer mit Vorkenntnissen vertiefen ihre Fertigkeiten unter professioneller Anleitung und werden bei der individuellen Weiterentwicklung der malerischen Ausdrucksmöglichkeiten einfühlsam unterstützt und gefördert. Dabei können die Themen und Ausdrucksformen so vielfältig sein wie die individuellen Temperamente. Sie erhalten fachkundige Anregungen für die Umsetzung von Bildideen, egal ob Sie naturgetreu, abstrakt oder experimentell malen.

Malunterricht 1 Einheit = 2,5 Stunden

 

Honorarkosten
Die Honorarkosten für den Einzelunterricht betragen 29,- / Stunde (ohne Material).

Die Bezahlung erfolgt im voraus. Die Terminvereinbarung verpflichtet zur Zahlung, auch bei Verhinderung.

 

Materialkosten

Jeder Teilnehmer kann eigenes Material zum Malen und Zeichnen mitbringen. Gegen eine Kostenumlage und nach Absprache können Materialien gerne auch von mir gestellt werden.

Zeichnen: 1 Einheit = 1,5 Std / 5,- Euro (Bleistifte, Radierer, Papier, Zeichenbrett, etc.)

Malerei: 1 Einheit = 2,5 Std / 17,50 Euro (Acrylfarbe, Pinsel, Spachtel, Palette, Mallappen, etc. / Leinwände, Malpappen und Malpapiere müssen mitgebracht werden bzw. werden nach Absprache von mir gestellt und gesondert nach Größe und Menge abgerechnet.)

 

Terminvereinbarung

Die Termine werden individuell mit dem Teilnehmer abgesprochen. Der Unterricht findet in meinem Atelier in Wesel statt.

 

Unterrichtseinheiten

Um Erlerntes zu vertiefen, den Umgang mit Pinsel, Bleistift und Co. zu festigen und eine positive Weiterentwicklung der künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu erreichen, werden beim Zeichnen in der Regel Unterrichtsblöcke mit 5 Terminen à 1,5 Stunden vereinbart; für den Malunterricht in der Regel 2 Termine à 2,5 Stunden. Im Einzelfall sind nach Absprache auch einzelne Termine à 1,5 Stunden bzw. 2,5 Stunden möglich.

 

Interesse? Dann können Sie mich jederzeit per E-Mail oder telefonisch kontaktieren.