Vorschau 2020

 

VHS-Malkurs: Spaß mit Farbe in Wesel 

Sie wollten schon immer malen lernen, Ihre Kenntnisse auffrischen oder kommen mit Ihren Werken nicht weiter? Mit Spaß und ohne Leistungsdruck wird ein Einstieg in die Malerei vermittelt.

Teilnehmende mit Vorkenntnissen vertiefen ihre Fertigkeiten unter professioneller Anleitung und werden bei der individuellen Weiterentwicklung ihrer malerischen Ausdrucksmöglichkeiten einfühlsam unterstützt und gefördert. Sie erhalten fachkundige Anregungen für die Umsetzung Ihrer Bildideen, egal ob Sie naturgetreu, abstrakt oder experimentell malen.

Jede/r Teilnehmende bringt eigene Malvorlagen mit, die malerisch umgesetzt werden sollen. Dabei können die Themen und Ausdrucksformen so vielfältig sein wie die individuellen Temperamente.

 

Zur ersten Unterrichtsstunde bitte nur bereits vorhandene Materialien wie Farben, Pinsel, Papiere, Pappen, Malgründe, Bleistift, Wassergefäß etc. mitbringen. Die genauen Anschaffungen werden in der ersten

Unterrichtsstunde besprochen.

 

145.01 - Acrylmalerei: Spaß mit Farbe

30 UStd. (10 x 3) - 66,00 €

Beginn: Montag, 02.03.2020

montags, 18.00 - 20.15 Uhr

Wesel, VHS, Ritterstr. 10 - 14, R. 11

 

VHS-Workshop: Zeichnen für Einsteiger*innen: Von der Linie zur Fläche

am Samstag, 21.03.2020 in Wesel

Sie wollten schon immer gerne zeichnen lernen? Dann ist dieser Workshop die beste Gelegenheit, den Umgang mit Bleistift und Papier auszuprobieren. Zeichnen bedeutet, sich Zeit zu nehmen, zu beobachten und genau hinzusehen. Das Wesentliche erschließt sich erst durch das genaue Hinsehen und die Übersetzung der Beobachtung auf das Papier. Einfache, zeichnerischen Grundübungen, die die Basis des Workshops bilden, ermöglichen ein intensives Kennenlernen der Materialien. Zudem widmen wir uns dem Thema Schraffur, die wir beim Zeichnen verwenden, um Grauwerte und Schattierungen darzustellen.

 

Mit Spaß und ohne Leistungsdruck werden wir anhand einer Vorlage abschließend die neu gewonnenen Fertigkeiten in Form eines kleinen Stilllebens umsetzen.

 

Folgende Materialien mitbringen: Zeichenpapier DIN A 3 (120 g), Bleistifte in HB - 6B, Radiergummi (hart oder weich), Zeichenbrett (falls vorhanden)

 

145.11 - Zeichnen für Einsteiger*innen: Von der Linie zur Fläche

5 UStd. (1 x 5) - 16,50 € ab 10 TN, 20,00 € bei 8 TN

Samstag, 21.03.2020, 10.30 - 14.45 Uhr

Wesel, VHS, Ritterstr. 10 - 14, R. 312

 

 

VHS-Workshop: Zeichnen für Einsteiger*innen: Keine Angst vor der Perspektive
am Samstag, 16.05.2020 in Wesel

In diesem Workshop erlernen Sie anhand von praktischen Beispielen die Grundkenntnisse der Perspektive und was beim räumlichen Zeichnen zu beachten ist. Das Verständnis für den Raum und die Perspektive ist ein unverzichtbares Grundgerüst für jede Form der künstlerischen Darstellung. Ob Landschaft, Architektur oder Stillleben - alles unterliegt den gleichen perspektivischen Gesetzen. Schon einfachste Übungen reichen, um Dinge zu erklären, die man zuvor zwar gesehen, aber längst nicht immer verstanden hat. Folgenden Themen werden Sie in diesem Workshop Zeit widmen:

 

- Überschneidungen, Staffelung von Objekten

- Horizontlinie

- Linearperspektive (Zentral- und Mehrfluchten)

- Vogel- und Froschperspektive

 

Am Ende des Workshops sind die Teilnehmenden in der Lage, Motive in einer räumlich illusionistischen Weise darzustellen.

 

Folgende Materialien bitte mitbringen: Zeichenpapier DIN A 3 (120 g), Bleistifte in HB - 6B, Anspitzer, Radiergummi oder Knetradierer, Lineal (mind. 30 cm), Zeichenbrett (wenn vorhanden)

 

145.12 - Zeichnen für Einsteiger*innen: Keine Angst vor der Perspektive

5 UStd. (1 x 5) - 16,50 € ab 10 TN, 20,00 € bei 8 TN

Samstag, 16.05.2020, 10.30 - 14.45 Uhr

Wesel, VHS, Ritterstr. 10 - 14, R. 312